1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Freizeit

Emely aus Düsseldorf will RTL-Superstar werden

Düsseldorferin in TV-Show : Emely aus Düsseldorf will RTL-Superstar werden

Die 15-Jährige Emely ist schon mit Udo Lindenberg aufgetreten und will die Jury am Samstag mit ihrer Stimme überzeugen. Konkurrenz kommt aus Neuss und Duisburg.

Am Samstag zeigt RTL die siebte Casting-Folge der 19. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Beim Vorsingen dabei ist auch die Schülerin Emely Gottschalk aus Düsseldorf. Sie sei eigentlich ein schüchternes Mädchen, sagt die 15-Jährige, betont aber, wenn es um Musik gehe, komme sie aus sich heraus.

Bereits mit vier Jahren wollte die junge Rheinländerin unbedingt auf die Bühne und trat einem Kinderchor bei, mit dem sie ganz besondere Erlebnisse verbindet. Über längere Zeit ging Emely in Begleitung ihres Chores mit Sänger Udo Lindenberg auf Tour und war als Solo-Sängerin Teil seiner „Panikfamilie“. Auf Konzerten mit vielen Zuschauern schnupperte Emely daher schon früh Show-Luft und möchte ihre Bühnen-Erfahrungen nun mit einem DSDS-Casting krönen. Singen wird sie „We don’t have to take our Clothes off“ von Ella Eyre.

Genau hinhören wird dann die Jury mit dem deutschen Showmaster Florian Silbereisen, der niederländischen Sängerin und ESC-Zweiten Ilse DeLange sowie Toby Gad, der als Musikproduzent schon mit Weltstars wie Beyoncé und Madonna gearbeitet hat.

  • Sänger Mike Singer ist Kandidat bei
    Kandidat  bei „Let‘s Dance“ : Mike Singer wechselt vom Jury-Pult aufs Tanzparkett
  • Mabuse, Llambi und Gonzales : Das ist die „Let‘s Dance“-Jury
  • Der Impfstoff Novavax soll in den
    Impfungen für Pflegepersonal : Erste Lieferung mit „Totimpfstoff“ in Düsseldorf erwartet
  • Massimo Sinató kehrt zurück : Das sind die Profitänzer der diesjährigen „Let’s Dance“-Staffel bei RTL
  • Ausverkauf bei BoConcept an der Vennhauser
    Möbelmarke mit neuem Konzept : Wie es mit BoConcept in Düsseldorf weiter geht
  • Wolfgang Waldner mit seinem Bild "Dancing
    Der Maler Wolfgang Waldner : In Neuss malt er plötzlich tanzendes Licht

Metropolen-Flair dürfte beim Auftritt der Düsseldorferin etwas mau sein – denn bei der aktuellen DSDS-Staffel finden die Castings auf dem Marktplatz in der Kleinstadt Wernigerode statt. Die Kandidaten singen in einem gläsernen Kubus vor der Jury.

Zur Casting-Konkurrenz von Emely gehören noch 14 weitere junge Sänger und Sängerinnen, zwei von ihnen stammen aus Düsseldorfs Nachbarstädten: Cavan Höffken (29) arbeitet in Duisburg als Steuermann auf einem Binnenschiff und moderiert bei Rundfahrten durch den Duisburger Hafen musikalische Shows. Und Manuel Béla Schnocks-Soti (23), leitet in Neuss ein Interior-Design-Geschäft.

Ob Emely Gottschalk nach ihrem Auftritt noch eine Runde weiter kommt, zeigt RTL am Samstag ab 20.15 Uhr.