Beliebtes Lokal in Düsseldorf Schickimicki-Club in der Altstadt öffnet am Wochenende

Düsseldorf · Nach einigen Monaten Pause eröffnet das Schickimicki in der Düsseldorfer Altstadt in wenigen Tagen wieder. Die neuen Betreiber haben viel neues vor, aber wollen auch beliebte Formate erhalten.

Christoph B. Klöcker eröffnet das Schickimicki in dieser Woche wieder. Der Charme des Clubs wurde erhalten, es gibt jedoch auch Neuerungen.

Christoph B. Klöcker eröffnet das Schickimicki in dieser Woche wieder. Der Charme des Clubs wurde erhalten, es gibt jedoch auch Neuerungen.

Foto: Bretz, Andreas (abr)

Einige Monate war es nun ruhig an der Neustraße 51, doch das wird sich sehr bald wieder ändern: Der beliebte Altstadt-Club Schickimicki öffnet am 7. Juni wieder seine Türen. Am 25. November vergangenen Jahres feierte der Club unter dem ehemaligen Betreiber Daniel Vollmer zum letzten Mal in bekannter Form, nun geht es weiter. Ein ehemaliger Mitarbeiter und zwei Stammgäste des Traditionslokals haben das Schickimicki nun übernommen und an einigen Stellen erneuert.

Zwar soll viel Altbewährtes erhalten bleiben, aber die neuen Betreiber werden auch neuen Schwung reinbringen: Beispielsweise wurden die Toiletten grunderneuert und die Theke hat einige Upgrades erhalten, die Zapfanlage wurde erweitert und die Getränkekarte angepasst. Die Mitarbeiter bleiben dem Lokal erhalten, aber bekommen auch Zuwachs.

Die bewährten Party-Reihen soll es weiterhin geben, aber auch neue Formate kommen dazu. Unter der Woche soll es verschiedenste Veranstaltungen geben: Lesungen, Ausstellungen und Events sind in Planung. „In Zukunft wird die Marke stärker betont und der ‚Anfang – oder das Ende – der längsten Theke der Welt‘ hat ein neues Make-up erhalten“, beschreibt Christoph Klöcker, ehemaliger Mitarbeiter und Geschäftsführender Gesellschafter der federführenden Ambertainment GmbH.

Eine weitere Neuerung: Es wird regelmäßige Gewinnspiele auf Instagram (@schickimicki_original) geben und eine eigene Website wird entstehen. Der ehemalige Betreiber Daniel Vollmer wünscht seinen Erben Glück und Erfolg: „Ich bin mir sicher, bei den Jungs ist das Schickimicki in den richtigen Händen und ich freue mich riesig auf den Neuanfang.“

Den Startschuss gibt die große Eröffnungsparty, weiter geht es mit einer Leinwand und Fernsehern passend zum Public Viewing zur Fußball-EM mit anschließender Party.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort