1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Freizeit

Düsseldorf: Freizeittipps für das Wochenende 27. und 28. Juni 2020

Düsseldorf : Freizeittipps für das kommende Wochenende

Die Sommerferien beginnen, das Wetter ist gut. Es gibt viele Aktionen, mit denen jeder am Wochenende viel erleben kann. Hier einige Tipps.

Düsselland Mehr als 20 Fahrgeschäfte gibt es bei diesem Pop-up-Freizeitpark auf dem Messegelände zu erleben. Zur Wahl stehen die Alpina-Achterbahn, das Riesenrad, eine Wildwasserbahn sowie zahlreiche Shows und Street Acts. Außerdem locken Stände zum Naschen und Schlemmen. Wer ins Düsselland möchte, braucht eine Online-Reservierung für den Besuchszeitraum. Der Eintritt für eines der dreistündigen Zeitfenster beträgt acht, am Wochenende zehn Euro. Maximal 3500 Besucher dürfen pro Zeitfenster auf das Gelände und sie müssen sich an die Corona-Auflagen halten.

Beachclub Am Robert-Lehr-Ufer gibt es einen neuen Beachclub. Die Gäste können täglich von 12 bis 24 Uhr ihre Füße in echten Sand stecken und unter Palmen ein mediterranes Feeling erleben. Bequem soll es auf den Beach-Stühlen werden und Drinks gibt es reichlich.

Musik Die Hofgartenkonzerte-Saison 2020 beginnt am Sonntag, 11 Uhr. Mit einer Mischung aus Swing, Jazz, Pop und Punk lädt die Düsseldorfer Band „The Happy Gangstas“ ein. Online auf www.duesseldorf-tourismus.de gibt es kostenlose Tickets. Im Sinne des Infektionsschutzes ist die Gästeanzahl auf derzeit 100 begrenzt, es gelten die üblichen Regeln zum Schutz gegen Corona. Das Konzert ist Teil des Heimatsommers. Er verwandelt auch mit rund 60 Ständen verschiedener Schausteller die Innen- und Altstadt in eine Erlebniswelt. Alle Infos zum Heimatsommer gibt es online unter www.heimatsommer-duesseldorf.de.

Spielen Rutschen, Schaukeln und Klettern können Kinder auf dem 1.700 Quadratmeter großen Spielplatz am Ratinger Weg. Das Spielangebot befindet sich auf einer Lichtung am Wildpark im Grafenberger Wald. Zentrales Spielelement ist ein Kletterparkour. Eine große Doppelschaukel ergänzt das Spielangebot. Für die kleineren Kinder ist ein separater Bereich angelegt mit Spielhaus aus Holz mit Rampe, einem Sandspieltisch, einer Nestschaukel und Wipptieren.

Autokinos Am Samstag steht die deutsche Komödie „Das perfekte Geheimnis“ auf dem Programm vom Autokino auf dem P1 Messeparkplatz, Stockumer Höfe 200. Und am Sonntag können Fans von Lady Gaga den Blockbuster „A Star is born“ sehen. Beginn der Vorstellungen ist gegen 22.10 Uhr, Karten müssen online bestellt werden unter www.autokino-duesseldorf.de.

Das Autokino an der Heltorfer Straße 5 hat am Sonntag, 22.30 Uhr, den Film „Besser Welt als nie“ im Programm. Es ist die Geschichte von Dennis Kailing, der innerhalb von zwei Jahren auf einem Fahrrad die Welt umrundet. Karten unter www.autokino-dus.de.

Lesen Wer für das Wochenende oder die Urlaubsreise noch Bücher braucht, bekommt sie in den Stadtteilbüchereien. Sie haben erstmals nach dem Corona-Shutdown wieder samstags von 11 bis 13 Uhr geöffnet.