Düsseldorf: Auf diese Events können Sie sich 2019 freuen

Kirmes, Messen und Sport : Worauf Sie sich in diesem Jahr in Düsseldorf freuen können

Die Stadt Düsseldorf unterstreicht ihren Anspruch als Event-Stadt erneut mit vielen Großveranstaltungen. Hier ein Überblick für 2019.

Boot Düsseldorf Vom 19. bis 27. Januar lockt die weltgrößte Messe für Motorboote und Wassersport mit edlen Superyachten, PS-starken Motorbooten und einer eigenen Beach-World wieder viele Besucher aufs Messegelände in Golzheim.

Tour de Menu Der Gastro-Wettbewerb geht 2019 in die nächste Runde. Vom 20. März bis zum 14. April präsentieren Restaurants aus Düsseldorf und Umgebung ihre kreativen Menüs für die Feinschmecker der Region. Preisrichter sind die Gäste: Mit jedem ausgefüllten Stimmzettel unterstützen sie ihr Lieblingsrestaurant und erhöhen die Chance auf Gewinne.

Cyclingworld Düsseldorf Ein Tipp für alle Rad-Junkies: Am 23. und 24. März findet im Areal Böhler die Cyclingworld statt. Themen auf der Messe: Sport, E-Mobility, Urban Biking, Reisen, Zukunft und Cycling Couture.

Nacht der Museen Auch 2019 werden Düsseldorfer Kunstfreunde wieder durch die Nacht pilgern. Voraussichtlich am 6. April haben die Museen bis abends spät geöffnet und zeigen Ausstellungen mit allem, was die Kunstwelt hergibt: Malerei, Fotografie, Bildhauerei und Film.

Metro Group Marathon Wer sportlich ist und gute Ausdauer hat, kann beim Düsseldorfer Marathon mitmachen. Der Laufwettbewerb wird am 28. April Düsseldorfs Ruf als Sportstadt unterstreichen. Auch für „Nichtsportler“ lohnt sich ein Besuch an der Laufstrecke, denn über motivierende Anfeuerungsrufe freut sich doch wirklich jeder Läufer.

Japan-Tag Die Düsseldorfer Rheinuferpromenade wird am 25. Mai wieder zum Schauplatz einer Feier der Freundschaft von Japan und Deutschland. Zahlreiche Stände zeigen Kultur und Kulinarisches des asiatischen Landes. Das Finale bildet wieder das große Feuerwerk.

Bücherbummel Ein Tipp für alle Leseratten: Vom 6. bis 10. Juni laden auf der Kö der Bücherbummel und die Düsseldorfer Literaturtage zum Schmökern ein. Es gibt auch zahlreiche Lesungen an vielen Orten der Stadt.

Open Source Festival Die Galopprennbahn wird am 13. Juli zur Bühne für das Open Source Festival. Dabei sind unter anderem die Musiker Sohn, Faber und Toresch – weitere Acts folgen.

Rheinkirmes Vom 12. bis 21. Juli ist wieder Kirmeszeit auf den Festwiesen. Highlight ist das Feuerwerk am 19. Juli zwischen der Oberkasseler Brücke und der Rheinkniebrücke.

Gourmet-Festival Vom 23. bis zum 25. August dreht sich an der Kö in Düsseldorf alles um den kulinarischen Genuss. Mehr als 100 Aussteller präsentieren Spezialitäten aus der ganzen Welt.

Veggie World Am 26. und 27. Oktober findet auf dem Areal Böhler die Messe um den vegetarischen Lebensstil statt. Gut 100 Aussteller präsentieren ihre fleischfreien Köstlichkeiten sowie Kosmetik und Kleidung, die ohne tierische Zutaten produziert werden.

Eat & Style Bei diesem großen Food-Festival im Spätherbst dreht sich alles um Getränke, Öle, Gewürze, neue Gastronomie-Konzepte, Molkereiprodukte, Kochzubehör, Fisch und andere Meerestiere, Süß- und Backwaren, Literatur und Tourismus sowie Obst, Gemüse, Fleisch und Wurst. 2019 findet die Eat & Style vom 30. November bis 1. Dezember auf dem Gelände von Areal Böhler statt.

Mehr von RP ONLINE