Drei Künstler stellen im Ballhaus Düsseldorf aus

Top in den Stadtteilen : Drei Künstler stellen im Ballhaus aus

Kunst, Musik, Film und Travestie: In den Düsseldorfer Stadtteilen gibt es ein buntes Kulturleben. Hier einige Tipps für diese Woche.

Kunstausstellung in Stockum Das Ballhaus neben dem Aquazoo ist ab Samstag ein Ort für Kunst. Ovadja Alkara stellt seine Malerarbeiten unter dem Namen „Mixed Pattern“ vor. Zudem sind Fotoarbeiten von Wilfred Neuse zu sehen sowie Werke von Lothar Krüll, der Werkstattleiter der Kunstakademie. Eine einführende Rede in die Ausstellung hält Maren Jungclaus vom Literaturbüro NRW, für Musik während der Vernissage sorgen Elke Umbach und Barbara Beckmann mit Jazz und Gesang. Nach der Vernissage hat „Mixed Pattern“ bis 30. September, freitags bis sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Musik für Senioren in Bilk Kompositionen von Emmerich Kalman, Franz Lehar, Johann Strauss und anderen sind am Mittwoch im Bürgerhaus Bilk zu hören. Es tritt auf der Musiker Elemer Balogh mit seinem Ensemble. Das Konzert steht unter dem Motto „Wiener Caféhausmusik“ und ist Teil der Reihe „Aktive Alte in Bilk“. Der Eintritt ist frei, Beginn ist um 15 Uhr.

Travestieshow in Grafenberg In der Gaststätte des Kleingartenvereins am Ölbachweg wird es am Samstag bunt und schillernd. Unter dem Titel „Königin der Nacht“ präsentiert Travestie-Sternchen Diana Dyamond mit ihren Gästen eine Show mit Musik und viel Unterhaltung. Beginn ist um 19 Uhr bei einem Eintritt von 10 Euro.

Open Air Kino in Oberbilk Der Biergarten Vier Linden im Südpark lädt zu zwei weiteren Vorführungen unter freien Himmel ein. Am Freitag steht auf dem Programm der Film „Wildes Herz“, eine Dokumentation über Jan „Monchi“ Gorkow, den Sänger der Punkband Feine Sahne Fischfilet aus Mecklenburg-Vorpommern. Eine aus dem Ufer geratene Hochzeit ist Thema der Komödie „Das Leben ist ein Fest“. Zu sehen am Samstag. Beginn ist jeweils gegen 20.30 Uhr bei einem Eintritt von 9,50 Euro.

Pfarrfest in Wersten Am Sonntagmorgen um 9.30 Uhr geht es los mit der Familienmesse in St. Maria in den Benden, Dechenweg 40, zum Pfarrfest in Wersten. Die Feier wird zu besonderen Ehren von Pater George Njonge A.J. und seinem 10. Weihejubiläum veranstaltet. Gemeinsam mit dem Chor „gaudete“ und toller afrikanischer Musik wird er allen Menschen den nötigen Schwung für das anschließende Familienfest rund um St. Maria in den Benden verleihen.

Konzert in Flingern Der Reihe „Stadtklang“ ist es zu verdanken, dass viele Geschäfte und Restaurants für einen Abend zu einer Konzertbühne werden. Am Mittwoch steht eine Musikveranstaltung im Hotel Friends an der Worringer Straße auf dem Programm. Auftreten wird die Band „Stunde Zehn“. Im Duo (Gitarre und Gesang), im Trio (plus Keyboard) oder als voll besetzte Band (mit Keyboard, Bass und Schlagzeug) nehmen die Sänger ihre Publikum auf eine musikalische Reise mit und präsentieren Lieder mit groovigen Elementen und ruhigen Balladen. Der Eintritt ist frei.

Kirchenführung in Gerresheim Die katholische Kirchengemeinde St. Margareta und die Bürgerstiftung Gerricus bieten am Samstag, um 12 Uhr, eine öffentliche Gruppenführung durch die Basilika St. Margareta in Gerresheim an. Treffpunkt ist der Haupteingang der Basilika. Kirchenführerin ist Maria Sonnenberg. Dauer der Führung: etwa eine Stunde. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird um Spenden für die Bürgerstiftung Gerricus gebeten.

Mehr von RP ONLINE