Düsseldorf: Fotografin sucht 90-Jährige

Düsseldorf : Fotografin sucht 90-Jährige

Hochbetagt und aktiv im Alltag? Eine Fotografin sucht genau solche Menschen.

Mit 90 oder gar 100 Jahren noch im eigene Zuhause leben - fast jeder wünscht sich das, nicht jedem ist es vergönnt. Immer mehr Menschen meistern aber auch im hohen Alter ihren Alltag selbstbestimmt und nehmen aktiv am Leben teil. Genau solche Menschen sucht die Dortmunder Fotografin Magdalena Stengel für ein Fotoprojekt.

"Man sieht selten Bilder von solchen Menschen - vielen könnte das aber einen positiven Anstoß geben, selbst im Alter fit zu bleiben", sagt sie. Sie sucht daher Protagonisten ab 90, die Lust haben, sich in ihrem Alltag fotografieren zu lassen. Geplant sind außerdem Porträt-Shootings. Die Arbeiten sollen in Berlin in einer Ausstellung gezeigt werden, außerdem würde Stengel sie gerne in journalistischen Magazinen veröffentlichen.

Stengel beschäftigt sich bereits seit etwa zwei Jahren fotografisch mit dem Thema Altern. So hat sie vor kurzem ein Filmprojekt begleitet, in dem ausschließlich Altersheimbewohner mitspielten. Wer Lust hat teilzunehmen oder jemanden kennt, der in Frage käme, kann sich bei Magdalena Stengel direkt melden: unter 0178 1745114, per E-Mail an magdalenastengel @gmx.net oder per Post: 14-16, 44137 Dortmund.

(hpaw)
Mehr von RP ONLINE