Forschung in Düsseldorf „Wir müssen die Gefahren von KI sehen“

Interview | Düsseldorf · Künstliche Intelligenz gilt als eine der wichtigsten Erfindungen des 21. Jahrhunderts. Doch immer mehr Wissenschaftler warnen vor den Gefahren und fordern einen Entwicklungsstopp. Der Düsseldorfer KI-Experte Michael Heck ordnet die Lage ein.

Informatiker Michael Heck ist Experte im Bereich Künstlicher Intelligenz (KI) an der Heinrich-Heine-Universität.

Informatiker Michael Heck ist Experte im Bereich Künstlicher Intelligenz (KI) an der Heinrich-Heine-Universität.

Foto: Bretz, Andreas (abr)

Michael Heck forscht an der Heinrich-Heine-Universität an automatisierten Dialogsystemen wie ChatGPT. Im Interview erklärt der Informatiker die Funktionsweise von KI, was neuronale Netzwerke sind und wo die Grenzen in der Entwicklung künstlicher Intelligenz liegen sollten.