Was wird mit dem Flughafen Neuer Kurs für den Flughafen Düsseldorf

Rhein-Kreis/Düsseldorf · Die neuen Flughafen-Chefs wollen die Entwicklung des Airports zu einem nachhaltigen Mobilitäts-Hub vorantreiben. Auch Probleme mit Schlangen an den Sicherheitskontrollen und bei der der Gepäckabfertigung sollen gelöst werden.

Ein Flugzeug ist während des Sonnenuntergangs im Landeanflug auf den Flughafen Düsseldorf (Archiv-Bild).

Ein Flugzeug ist während des Sonnenuntergangs im Landeanflug auf den Flughafen Düsseldorf (Archiv-Bild).

Foto: dpa/Kevin Kurek

Die neuen Geschäftsführer des Düsseldorfer Flughafens sind seit Neujahr offiziell im Amt: Lars Redeligx übernimmt den Vorsitz, Pradeep Pinakatt die kaufmännischen Ressorts und die Funktion des Arbeitsdirektors. Der Düsseldorfer Oberbürgermeister Stephan Keller wünschte ihnen viel Erfolg: „Ich bin überzeugt, dass sie die weitere Entwicklung des Airports erfolgreich gestalten werden, auch und gerade zu einer Zeit, in der die gesamte Branche auf ihrem Weg aus der Krise unter besonderer Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit steht.“