1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Kino: Film-Doku porträtiert Regisseur Fassbinder

Kino : Film-Doku porträtiert Regisseur Fassbinder

Kaum ein deutscher Filmregisseur war umstrittener, produktiver und besessener als Rainer Werner Fassbinder. Als er 1982 mit nur 37 Jahren stirbt, hat er das Kino revolutioniert und ein Gesamtwerk von 44 Filmen und Fernsehserien hinterlassen. Ein neuer Dokumentarfilm porträtiert Fassbilder und lässt viele Zeitzeugen zu Wort kommen, etwa die Schauspielerinnen Hanna Schygulla und Irm Hermann. Der Film von Annekatrin Hendel ist zurzeit im Bambi-Kino zu sehen.

Bambi-Filmkunstkino, Klosterstraße 78, heute und morgen, 17 Uhr

(RP)