Vereinbarkeit von Familie und Beruf Job-Rückkehr soll in Düsseldorf nicht an der Betreuung scheitern

Düsseldorf · Kita-Plätze sind auch in Düsseldorf knapp. Damit der Wiedereinstieg in den Beruf nicht scheitert, finanziert die Stadt bei Bedarf auch teure Plätze bei privaten Einrichtungen.

Eltern, die arbeiten wollen, sind auf einen Betreuungsplatz angewiesen.

Eltern, die arbeiten wollen, sind auf einen Betreuungsplatz angewiesen.

Foto: dpa/Uwe Anspach