Gerresheim: Falsche Telefontechniker bestehlen Seniorin

Gerresheim: Falsche Telefontechniker bestehlen Seniorin

Die Polizei warnt vor Trickdieben, die sich als Mitarbeiter einer Telefongesellschaft ausgeben. Zwei Täter haben sich am Freitagnachmittag unter diesem Vorwand Zutritt zur Wohnung einer Seniorin in Gerresheim verschafft und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet.

Die Täter hatten eine 89-jähriger Rentnerin angerufen und erklärt, den Telefonanschluss kontrollieren zu wollen. Am Freitagnachmittag standen sie dann vor der tür. Während einer der beiden Männer gemeinsam mit der älteren Dame das Telefon im Wohnzimmer begutachtete, behauptete sein Komplize, er müsse zur Toilette. Stattdessen durchsuchte er jedoch die Wohnung nach Wertgegenständen. Im Schlafzimmer steckte er den Schmuck der Frau ein.

Die Rentnerin bemerkte den Diebstahl erst, als die Männer die Wohnung bereits verlassen hatten. Die Frau beschreibt die Männer wie folgt: Der erste Täter ist etwa 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß, schlank und dunkelblond. Der zweite Täter ist ebenfalls etwa 30 Jahre alt, schlank und etwa 1,70 Meter groß.

  • Haan : Trickdiebinnen erbeuten Schmuck einer Rentnerin
  • Zeugen in Krefeld gesucht : Trickdiebe stehlen Seniorin Schmuck aus der Wohnung

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 21 unter Telefon 0211-8700.

(ots/jco)