1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Es geht rund: Riesenrad zurück auf Burgplatz

Düsseldorf : Es geht rund: Riesenrad zurück auf Burgplatz

Das beliebte Riesenrad "Wheel of Vision" kehrt zurück. Ab Mitte Oktober sollen Gäste wieder die Aussicht über die Düsseldorfer Altstadt genießen können, wie jetzt im zuständigen Ausschuss bekannt wurde.

Es ist geplant, zusätzlich zum "Wheel of Vision" zwei Stände mit Essen und Trinken aufzubauen. Außerdem soll das Rad im Dezember in den Weihnachtsmarkt auf dem Burgplatz integriert werden. Das Riesenrad soll als temporäres Wahrzeichen Düsseldorfs fungieren und Einheimische wie Touristen anziehen.

Der Burgplatz ist immer wieder Schauplatz für Veranstaltungen. Es wurde sogar die Forderung laut, einige dort geplante Events abzusagen, um den Platz nicht dauerhaft sperren zu müssen. Das Riesenrad kommt trotzdem, bereits zum siebten Mal wird es ab dem 16. Oktober am Rheinufer aufgebaut. Der Betrieb ist bis Ende Januar 2019 geplant. Das "Wheel of Vision" soll dann täglich seine Runden drehen, und zwar von 10 bis 22 Uhr. Was eine Fahrt kosten wird, ist noch unklar.

(dsch)