Düsseldorf-Grafenberg: Einbrecher auf der Flucht gestellt

Düsseldorf-Grafenberg : Einbrecher auf der Flucht gestellt

Ein Ehepaar hat am Sonntagabend in ihrer Wohnung in Grafenberg zwei Einbrecher überrascht. Als die beiden Täter die Flucht antraten, nahm der 34-jährige Wohnungsinhaber die Verfolgung auf. Erfolgreich.

Ermittlungen der Polizei zufolge standen die Täter auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Brandenburgstraße und wollten die Balkontür aufhebeln. Als die Einbrecher die Wohnungsinhaber bemerkten, flüchteten sie in Richtung Hardtstraße.

An der Einmündung zur Wittelsbachstraße konnte der 34-jährige Mieter das Einbrecherpärchen einholen und festhalten. Die Polizei nahm dann einen 25-jährigen Mann und seine 18-jährige Komplizin fest. Beide haben laut Polizei keinen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik. Am Nachmittag sollen sie einem Haftrichter vorgeführt werden.

(ila)
Mehr von RP ONLINE