1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Ein Weihnachtsmarkt für den Münsterplatz in Düsseldorf

Plätze in Düsseldorf : Ein Weihnachtsmarkt für den Münsterplatz

Der Markt soll vom 22. November bis 23. Dezember laufen. Insgesamt sind elf Stände, ein Kinderkarussell sowie eine Hütte für die Vereine in der Umgebung geplant.

Der Münsterplatz in Derendorf führt in der Familie der öffentlichen Plätze in Düsseldorf noch immer ein Schattendasein. Zwar wurde er vor rund zehn Jahren runderneuert, ist nun viel offener, ein Wochenmarkt zum Beispiel hat auf dem Münsterplatz aber nicht funktioniert und wurde nach kurzer Zeit wieder eingestellt. Jetzt gibt es einen neuen Vorstoß, den Münsterplatz beleben – mit einem Weihnachtsmarkt.

Die Bezirksvertretung 1 will in der heutigen Freitagssitzung (1. Oktober, ab 14 Uhr, Rathaus) die Festsetzung eines solchen beschließen – vorbehaltlich einer entsprechenden, noch zu vereinbarenden Nutzungsordnung mit dem zuständigen Gartenamt. Vorgesehene Laufzeit: 22. November bis 23. Dezember, täglich von 11 bis 22 Uhr.

Laut Konzept des Veranstalters werden einheitlich rustikale Holzstände mit Satteldächern aufgebaut. Das Angebot umfasst sechs Stände mit Speisen und Getränken, fünf Stände mit weihnachtlich geprägtem Waren, einem Kinderkarussell und drei Versorgungsaufbauten (Kühlwagen, Müllentsorgung und Toilettenanlage). Zudem wird eine weitere gemeinnützige Hütte bereitgestellt, in der sich kostenlos Vereine und Institutionen vorstellen und für ihre Zwecke Spenden sammeln können.

  • Unter dem Förderverein von Schacht I
    Advent in Kamp-Lintfort : Stadt prüft Weihnachtsmarkt im illuminierten Zechenpark
  • Vor den Düsseldorf Arcaden könnte dieses
    Adventszeit in Düsseldorf : Weihnachtsmarkt in Unterbilk geplant
  • Den Marktplatz 
hat Norbert Lupp für
    Adventszeit in Grevenbroich : Plan für Weihnachtsmarkt 2021 ist fertig
  • Endlich wieder Glühwein im Stadtkern schlürfen
    Feste in Radevormwald : Endlich: Martinszug und Weihnachtsmarkt finden wieder statt
  • Auf dem Mühlenmarkt in der Wegberger
    Organisatorische Änderungen in Wegberg : So soll der Mühlenmarkt attraktiv bleiben
  • Ein Bild vom Weihnachtsmarkt 2019. Im
    Vorbereitungen in Moers laufen : Weihnachtsmarkt mit 3G-Kontrollen

Die Veranstaltungsfläche wird mittels Standbeleuchtungen, Beleuchtung von Weihnachtsbäumen, Lichttraversen, Lichtkugeln und Lichtgirlanden an der Umfriedung weihnachtlich illuminiert. Da zum Zeitpunkt der Vorlagenerstellung der Verwaltung noch keine Nutzungsvereinbarung mit der Eigentümerin der Fläche (eben dem Gartenamt) vorlag, musste die Beschlussvorlage unter dem entsprechenden Vorbehalt gefasst werden.

Aus Sicht der Stadt bestehen keine Gründe, den Antrag abzulehnen. Die Anforderungen zum Schutz vor einer Weiterverbreitung des Coronavirus in ihrer jeweils geltenden Fassung sind dabei natürlich vorrangig zu beachten.