1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Ein Sonntag mit Glühwein, Kunst und Feuertonnen

Düsseldorf : Ein Sonntag mit Glühwein, Kunst und Feuertonnen

Der Weihnachtsmarkt auf dem Gertrudisplatz ist nur an diesem Wochenende geöffnet.

"Qualität statt Quantität" ist der Wahlspruch des sechsten Stadtteil-Weihnachtsmarktes, der an diesem Wochenende auf dem Gertrudisplatz Kindern und Erwachsenen eine Mischung aus Klassikern und Neuem verspricht. Die Werbegemeinschaft Eller hat sichergestellt, dass es neben typischen Ständen für Glühwein, gebrannte Mandeln und Bratwurst auch welche mit Kunsthandwerk gibt. Wem der kleine, aber feine Weihnachtsmarkt nicht genug ist, der kann am verkaufsoffenen Sonntag Geschenke besorgen oder andere Besorgungen erledigen. Sehenswert sind die Geschäfte auch aus einem anderen Grund: Denn sie werden - getreu dem Motto "IndividuEller LichterZauber" - speziell erleuchtet. Wer seine Meinung dazu kundtut, kann sogar an einem Gewinnspiel teilnehmen.

"Wir wollen mit dem Markt nicht in Konkurrenz zur Innenstadt treten", sagt Ralf Hansen von der Werbegemeinschaft. Es gebe so viele städtische Weihnachstmärkte, dass man entschieden habe, den Markt in Eller nur auf ein Wochenende zu legen und dafür aber mit dem verkaufsoffenen Sonntag zu kombinieren. Der Geschäftemix sei auch für Besucher aus anderen Stadtteilen attraktiv, meint Hansen.

Mit auf dem Markt sind auch die Feuertonnen des Künstlers Michael Laux. "Die schaffen abends eine wunderschöne Stimmung", sagt Andreas Hillemacher von der Werbegemeinschaft. Honig- und Bienenwachsprodukte, multifunktionale und kunstvolle Türstopper sind ebenso zu haben wie Edelstahlschmuck und Wurstwaren. Auch Kinderattraktionen wie Entenangeln und ein Karussell sind aufgebaut. "An unserem Stand wird es wieder die Stadtteilbilder zu kaufen geben", sagt Hillemacher. Der Erlös soll dem Stadtteil zugute kommen. Die vier verschiedenen Kunstdrucke der vergangenen Jahre sind auch im Poster- und Postkartenform erhältlich, das diesjährige Motiv stammt von Dusco Raicevic.

Der Weihnachtsmarkt in Eller ist heute und morgen jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Die Gastronomiezelte haben an beiden Tagen bis 21 Uhr geöffnet.

(bur)