Sieg für Ricardo Marinello: Düsseldorfer mit großer Stimme ist RTL-"Supertalent"

Sieg für Ricardo Marinello : Düsseldorfer mit großer Stimme ist RTL-"Supertalent"

Er ist ein unscheinbarer Typ, doch er hat eine große Stimme: Der Düsseldorfer Ricardo Marinello hat bei der RTL-Show "Deutschland sucht das Supertalent" abgeräumt. Mit "Time to say goodbye" schmetterte sich der 19-jährige Tenor auf den ersten Platz.

Bereits in der vorherigen Sendung hatte Ricardo das Publikum begeistert. Sogar Tränen kullerten. Auch die Jury schmolz dahin. "Du machst aus Tönen Gefühle. Das ist ein Supertalent!", jubelte Dieter Bohlen. Die Zuschauer waren offenbar der gleichen Meinung: Sie wählten den Nachwuchs-Tenor per Telefon zum Sieger.

Ricardo konnte sein Glück kaum fassen. "Für mich ist heute ein sehr großer Traum in Erfüllung gegangen. Ich möchte ein großer Tenor werden", so der 19-Jährige nach seinem Sieg.

Musik ist Ricardos Leidenschaft. Bisher verdiente der 19-Jährige sein Geld mit Auftritten in Bars und Restaurants. Der Halb-Italiener aus Derendorf meint es ernst mit seiner Karriere. Seit zweieinhalb Jahren hat er einen Gesangslehrer.

Ricardos großer Traum: Einmal in der Mailänder Scala, der Metropolitan Opera in New York oder der Arena di Verona zu singen. Schließlich ist sein großes Idol der im September gestorbene Tenor Luciano Pavarotti, der auf all diesen Bühnen zu Hause gewesen ist. Allzu gerne hätte Ricardo Marinello noch einmal ein Konzert seines Vorbilds gesehen.

Am Samstagabend sang Ricardo mit "Time to say goodbye" ein Lied eines anderen großen Vorbildes: Andrea Bocelli. Der italienische Sänger war der Auslöser für die Opern-Ambitionen des Düsseldorfers: Mit acht Jahren schenkte ihm seine Mutter eine Bocelli-CD. Seitdem war Ricardo klar, dass er Opern singen wollte.

Diesem Ziel ist der 19-Jährige nun einen großen Schritt näher gekommen. Mit dem Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro möchte sich der Düsseldorfer ein Gesangsstudium finanzieren.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Ricardo ist Deutschlands "Supertalent"