1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf – Wuppertal: Bahnstrecke in den Sommerferien komplett gesperrt​

Verkehr : Bahnstrecke Düsseldorf – Wuppertal in den Sommerferien komplett gesperrt

Während der Sommerferien führt die Deutsche Bahn Bauarbeiten am Bahnhof Düsseldorf-Gerresheim durch. Dadurch kommt es zu einer Streckensperrung. Die Verbindung wird durch einen Schienenersatzverkehr aufrecht erhalten.

Von Freitag, 24. Juni, ab 21 Uhr und über die gesamten Sommerferien hinweg bis Freitag, 5. August, bis 21 Uhr, wird die Bahnstrecke zwischen Wuppertal und Düsseldorf gesperrt sein.

Betroffen sind davon die S8, S68 sowie der RE 4 und RE 13. Diese Linien fallen jeweils zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Düsseldorf Hauptbahnhof aus. Die S28 fährt von Wuppertal aus noch bis Mettmann-Stadtwald.

Alle Linien werden durch Busse ersetzt. Der Schienenersatzverkehr für die S-Bahnen verkehrt dabei zwischen Wuppertal-Vohwinkel (bzw. Mettmann-Stadtwald) und Düsseldorf Hauptbahnhof. Dabei werden alle Halte der regulären Bahnstrecke angefahren.

Für die Regionalexpress-Linien fahren Schnellbusse. Linie A fährt ab Wuppertal Hauptbahnhof mit einem Zwischenstopp am Sonnborner Ufer direkt zum Düsseldorfer Hauptbahnhof. Linie B fährt von Wuppertal-Vohwinkel durch bis Düsseldorf Hauptbahnhof.

Die Busse sollen in einer engen Taktung fahren. Der genaue Fahrplan, die Ersatzhaltestellen und weitere Informationen finden Sie unter www.zuginfo.nrw.

(june)