Wissenschaft aus Düsseldorf Helden dürfen jetzt auch alt sein

Düsseldorf · Ob im Film, in der Literatur oder im Comic: Das Altern ist ein populäres Thema in der Kultur – und für die Wissenschaft. So auch bei der Wissenschafterin der Uni Düsseldorf, Henriette Herwig, der Lehrstuhlinhaberin für Neuere deutsche Literaturwissenschaft.

 Uni-Professorin Henriette Herwig mit ihrem Buch über das Altern in der Populärkultur

Uni-Professorin Henriette Herwig mit ihrem Buch über das Altern in der Populärkultur

Foto: Hans-Juergen Bauer (hjba)