Studie aus Düsseldorf Wie Diabetes bereits Babys gefährdet

Düsseldorf · Nicht nur der Lebens- und Ernährungsstil von Mutter und Vater kann schlimme Folgen für das Kind haben. Forscher am Deutschen Diabetes-Zentrum gehen deswegen neue Wege in Forschung und Mediziner-Ausbildung.

Professor Hadi Al-Hasani in seinem Labor am Deutschen Diabetes-Zentrum in Bilk

Professor Hadi Al-Hasani in seinem Labor am Deutschen Diabetes-Zentrum in Bilk

Foto: Bretz, Andreas (abr)

In den ersten 1000 Tagen werden die Weichen für das gesamte Leben eines Kindes gelegt. Ob Sozialverhalten, Ernährung oder Gesundheit: Die ersten drei Jahre werden den Rest des Lebens prägen, das erfahren Eltern in so ziemlich jedem Ratgeber rund um Geburt und Baby. Doch was vielen neu sein dürfte: dass ihr Lebens- und Ernährungsstil (ja genau, auch der des Vaters), aber auch schon der ihrer Vorfahren zur Gefahr für das Kind werden kann.