Düsseldorf: Stau am Samstag an Messe und Arena - Tipps zur Anreise

Drei Messen und ein Bundesliga-Spiel : Am Samstag wird es voll in Düsseldorf

Am Samstag droht Stau im Düsseldorfer Norden. Auf dem Messe-Gelände in Stockum finden gleich drei Fachveranstaltungen statt, in der benachbarten Arena spielt Fortuna gegen Mönchengladbach. Der heiße Tipp: mit der Bahn kommen.

Gleich drei Veranstaltungen auf dem Messe-Gelände und ein Fußballspiel in der benachbarten Arena: Am Samstag droht im Düsseldorfer Norden sowohl am frühen Nachmittag als auch am Abend ein stark erhöhtes Verkehrsaufkommen. Wer im Messe-Umfeld unterwegs ist oder zum Fortuna-Spiel will, sollte entsprechend planen.

Auf dem Messe-Gelände finden aktuell die Messen Beauty, Top Hair sowie die Make-up-Artists-Designshow statt. Dort treffen sich Profis aus der Kosmetik- und Frisurenbranche sowie professionelle Maskenbildner. Insgesamt dürfte bei den drei Fachveranstaltungen zusammen mit rund 40.000 Besuchern zu rechnen sein.

Das Bundesliga-Spiel von Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Mönchengladbach in der Arena beginnt um 15.30 Uhr und ist ausverkauft. Daher dürfte es besonders in den Stunden vor dem Abpfiff zwischen 12 und 15.30 Uhr sowie bei der Abreise der Fußballfans zwischen 17.30 und 19 Uhr voll werden. In diesem Zeitraum dürften sich auch viele Messe-Besucher wieder auf den Heimweg machen.

Die Messe empfiehlt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, obwohl es auch dabei Wartezeiten geben dürfte. Die Rheinbahn wird für die Strecke von dort bis zum Hauptbahnhof zusätzliche Straßenbahnen einsetzen.

Mehr von RP ONLINE