Wasserwirtschaft in Düsseldorf Abwasserrohr unter dem Rhein wird aufwendig gereinigt

Düsseldorf · Der Düker leitet das gesamte Abwasser vom Düsseldorfer Norden zur Kläranlage in Meerbusch. Die Säuberung und Sanierung wird rund 6,3 Millionen Euro kosten.

 Der Rheindüker wird jetzt mit einem elektrisch betriebenen Minibagger gereinigt, der auf Stahlträgern als Schienen im Kanal fährt und so die Ablagerungen ausbaggert.

Der Rheindüker wird jetzt mit einem elektrisch betriebenen Minibagger gereinigt, der auf Stahlträgern als Schienen im Kanal fährt und so die Ablagerungen ausbaggert.

Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Stadtentwässerungsbetrieb
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort