Zwei Knöllchen für Radlerin Radfahrerin ärgert sich über fehlende Radwege in Düsseldorf

Düsseldorf · Radfahrerin Lisa M. bestreitet nicht, falsch gefahren zu sein. Aber die Düsseldorferin meint, dass sie keine andere Wahl gehabt habe – weil es keinen Radweg gab. Unterstützung bekommt sie vom Fahrradclub ADFC.

 Unübersichtlich ist die Verkehrsführung rund um die Bilker Kirche, findet Lisa M.. Fürs Falschfahren hat sie zwei Strafzettel bekommen.

Unübersichtlich ist die Verkehrsführung rund um die Bilker Kirche, findet Lisa M.. Fürs Falschfahren hat sie zwei Strafzettel bekommen.

Foto: h.-j. bauer
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort