Volksverhetzung und Aufruf zu Straftaten 20-jähriger Düsseldorfer nach Facebook-Posts verurteilt

Düsseldorf · Zwei Einträge bei Facebook haben einem 20 Jahre alten Düsseldorfer ein halbes Jahr Haft auf Bewährung eingebracht. Er hatte zu Brandstiftung im Polizeipräsidium Düsseldorf und zur Tötung von Flüchtlingen aufgerufen.

(irz/wuk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort