Düsseldorferin auf Facebook entdeckt Das verrückte Leben von Luna Alldinger

Düsseldorf · Luna Alldinger war schon zu Gast bei Leonardo DiCaprio, hatte ein Fotoshooting mit einem toten Tintenfisch und hing wegen Corona fast zwei Jahre in Südkorea fest. Wir haben sie getroffen.

 Luna Alldinger (23) ist Modell und Influencerin. In ihren bislang acht Jahren als Model erlebte sie schon viel Ungewöhnliches.

Luna Alldinger (23) ist Modell und Influencerin. In ihren bislang acht Jahren als Model erlebte sie schon viel Ungewöhnliches.

Foto: Anne Orthen (orth)

Luna Alldinger war 15 Jahre alt und schon längst in den sozialen Netzwerken unterwegs, als sie auf Facebook von einer Modelagentur angeschrieben wurde. Etwas Skepsis war schon dabei, aber ihr Mut und ihre Neugierde überwogen. „Mit Zahnspange bin ich zum Testshooting gefahren, und man fand mich gut“, erzählt die Düsseldorferin vergnügt. „Mit gerade mal 16 war ich dann schon mittendrin im Model-Business und bin nach Paris gezogen. Dort habe ich mir erst einmal mit einem sechs Jahre älteren Model eine WG geteilt. Das war gut, sie hat mich an die Hand genommen, sodass ich mich nicht verloren fühlte.“