1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Kristian Karlsson war beim Start der Activity Days dabei

„Activity Days“ in Düsseldorf-Lörick : Rund um den Seestern wird es bis August sportlich

Zum Start der „Activity Days“ der Standortinitiative Seestern schaute auch Tischtennis-Weltmeister Kristian Karlsson von Borussia Düsseldorf vorbei. Das wöchentliche Sportprogramm geht bis August.

Normalerweise sind die Gegner von Kristian Karlsson sicherer an der Platte und stellen ihn vor größere Herausforderungen. Trotzdem ist dem Tischtennis-Weltmeister im Doppel von 2021 die Freude beim Spielen anzusehen – auch wenn es dieses Mal „nur“ gegen absolute Hobbyspieler geht. „Einige haben aber Talent“, sagt der 30 Jahre alte Schwede und wechselt die Platte, an der schon die nächsten warten, um mit ihm ein paar Bälle zu schlagen und Tipps zu bekommen. Einmal gegen einen Weltklassespieler zu spielen, das machte die Standortinitiative Seestern zusammen mit Playsports nun interessierten Hobbyspielern möglich.

Die Tischtennis-Aktion zusammen mit Borussia Düsseldorf war der Auftakt der „Activity Days“ am Seestern. Von Mai bis August bieten die Standortinitiative und Playsports wöchentlich kostenlose Teamsportevents für alle Mieter, Mitarbeiter, Freunde und Sportinteressierte vom Seestern an. Die Veranstaltungen, wie etwa Tischtennis, Yoga, Jogging, Fitness und Tennis, finden in den nächsten Monaten am und rund um den Seestern an verschiedenen Orten statt. Die Organisatoren wollen nicht nur mehr Bewegung wieder in den Joballtag bringen, sondern nach längerer Zeit im Homeoffice den Mitarbeitern auch die Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken bieten. „Wenn man fragt, was im Homeoffice am meisten gefehlt hat, dann ist der persönliche Kontakt zu den Kollegen immer noch die erste Antwort“, sagt Fabian Becker von Playsports. „Vielleicht verabredet sich ja jetzt der ein oder andere zum Sport und fährt nicht gleich aus dem Büro wieder nach Hause“, hofft Andrea Greuner von der Standortinitiative.

  • Tischtennis, so weit das Auge reicht.
    Tischtennis : Ruhrpott-Derby an der Tischtennis-Platte
  • Jubel nach dem letzten Spieltag: Der
    Tischtennis-Oberligist gewinnt 8:2 gegen Champions Düsseldorf : TTC Waldniel krönt Aufstieg in die Regionalliga mit Sieg
  • Trotz kolportiertem Interesse : Dieses BVB-Talent wechselt nicht zur Fortuna
  • Mitglieder des Jugendrats nahmen an einer
    Probefahrt mit der Westbahn : „Wahnsinn, wie schnell das geht“
  • Boris Becker.
    Der „Absturz“ und seine Folgen : Beckers Schicksal bewegt die Tenniswelt
  • Eddie Nketiah in Aktion beim Sieg
    Borussia im Umbruch : Zwei Stürmer im Gespräch, die mit Gladbachs Zukunftsplanung zu tun haben

Über die Playsports-App können sich Interessierte das Angebot anschauen und auch gleich anmelden. Die Borussia war gerne beim Auftakt der „Activity Days“ dabei, aber im anstehenden Play-off-Halbfinale gegen Fulda werden die Gegner wieder stärker sein.

(gaa)