Neubau in Düsseldorf Im neuen Kö-Hochhaus soll möglichst viel geteilt werden

Düsseldorf · Am Südende der Königsallee in Düsseldorf wird ein Hochhaus neu gebaut. Die Terrassen, Garagen und Säle sollen auch öffentlich genutzt werden.

 Die Pläne für das teilbegrünte Hochhaus an der Königsallee 106 stammen vom Düsseldorfer Architekturbüro RKW, das selbst dort einzieht.

Die Pläne für das teilbegrünte Hochhaus an der Königsallee 106 stammen vom Düsseldorfer Architekturbüro RKW, das selbst dort einzieht.

Foto: Catella Project Management/RKW Architektur +