1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf hat einen neuen Bildungswege-Navigator gestartet

Bildung in Düsseldorf : Neuer Lotse für den Weg in Ausbildung und Studium

Das Online-Tool Bildungswege-Navigator hilft Eltern und Heranwachsenden bei ihren Entscheidungen für Beruf und Studium. Darüberhinaus gibt es viele praktische Tipps. Am Montag ging es an den Start.

Junge Düsseldorfer haben es ab sofort leichter, sich im Dickicht der Ausbildungs- und Studienangebote zurechtzufinden. Grund ist der neu geschaffene Bildungsnavigator „Biwenav“. Stadt und Stiftung Pro Ausbildung hatten das Online-Tool im Innovationssemester der Wissensregion Düsseldorf über mehrere Monate entwickelt. Heranwachsende und Eltern können den Wegweiser am PC, am Tablet und am Smartphone nutzen.

„Sie erhalten wertvolle Impulse – unabhängig davon, ob die Jugendlichen an eine Ausbildung oder an ein Studium denken“, sagt Schuldezernent Burkhard Hintzsche.

Vorläufer des „Biwenav“ gibt es bereits seit 2014. Zunächst ging es um die komplexen Bildungsgänge an den Düsseldorfer Berufskollegs. Zug um Zug kamen klassische Ausbildungen in Industrie, Handel und Handwerk sowie Studieninformationen hinzu. So richtig zufrieden war am Ende aber niemand mehr. „Das neu geschaffene Portal ist sehr professionell und an den Zielgruppen orientiert. Unter den 16 Projekten des Innovationssemesters 2019/20 haben wir es mit dem ersten Platz ausgezeichnet“, sagt Ulrich von Alemann, emeritierter Politikwissenschaftler und Geschäftsführer des Vereins zur Förderung der Wissensregion. Michael Grütering, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerschaft, lobte anlässlich der Präsentation des Tools die Landeshauptstadt. Keine größere Kommune in Nordrhein-Wesfalen begleite den Übergang von der Schule in den Beruf so professionell wie Düsseldorf. „Auch das trägt dazu bei, dass die Jugendarbeitslosigkeit hier niedriger ist als andernorts.“

www.biwenav.de