1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Goldener Mercedes wird am Mittwoch versteigert

Oberfinanzdirektion in Düsseldorf : Goldener Mercedes wird versteigert

2018 wurden in Hagen mehrere Luxusautos von einem kurdisch-türkischem Familienclan beschlagnahmt. Drei davon versteigert die Oberfinanzdirektion am Mittwoch in Düsseldorf – darunter ist auch ein goldener Mercedes.

In Düsseldorf-Lierenfeld versteigert die Oberfinanzdirektion am Mittwoch einen goldenen Mercedes. Das Auto wurde 2018 bei einer Razzia in Hagen sichergestellt. Es gehörte einem Mitglied eines Familienclans, der in ganz Nordrhein-Westfalen Spielhallen betrieb. Drei der Clanmitglieder stehen seit Mai 2019 wegen Steuerhinterziehung vor Gericht. Sie sollen einen Steuerschaden von 48,4 Millionen Euro verursacht haben.

Der goldene Mercedes ist einer von neun Luxussportwagen, die 2018 eingezogen wurden. Kostenpflichtiger Inhalt Unter anderem wurden Anfang Oktober schon zwei Lamborghinis versteigert, insgesamt 400.000 Euro wurde für die beiden Autos gezahlt. Der Startpreis für den goldenen Mercedes liegt bei 72.000 Euro. Laut der Versteigerungsliste der Oberfinanzdirektion hat der SLS AMG leichte Gebrauchsspuren, ist aber „fahrbereit“.

Trotzdem müsste der neue Besitzer das Auto erstmal zum TÜV bringen, eine Hauptuntersuchung ist fällig. Der goldene Mercedes ist nicht das einzige Auto aus der Razzia, das am Mittwoch versteigert wird. Auch ein weißer Mercedes AMG S 63 4Matic, Startpreis 51.200 Euro, und ein grüner AMG GT R kommen unter den Hammer, hier liegt der Startpreis bei 66.800 Euro.

  • Kfz-Versteigerung in Düsseldorf : Zwischen Bockwurst, Campingstuhl und Lamborghini
  • Mit dem Strom schwimmen? Nun, zumindest
    Viel Platz : E-Offensive bei Vans und Bussen
  • Ein E-Auto „tankt“ (Symbolbild).
    Tipps für Verbraucher : Wie Sie schnell zur Umweltprämie für das E-Auto kommen
  • 15 Kilogramm Cannabis stellten die Düsseldorfer
    Festnahmen in Düsseldorf und Hagen : Polizei stoppt Cannabis-Händler in Düsseldorf
  • Margret Schürmann ist begeistert vom kleinen
    Verein aus Hückelhoven verleiht Autos : Lebensqualität auf vier Rädern
  • Niederkassel führt Null-Euro-Knöllchen ein (Archivbild).
    „Glück gehabt“ : Niederkassel führt Null-Euro-Knöllchen ein

Bei allen drei Mercedes-Autos weist die Oberfinanzdirektion darauf hin, dass eine Zahlung nur mit Kredit- oder EC-Karte möglich ist. „Wir wollen wissen, wo das Geld herkommt“, sagt die Finanzdirektion auf Anfrage. Deswegen werde kein Bargeld akzeptiert. Auch soll so verhindert werden, dass Mitglieder des Clans das Auto mit Bargeld heimlich wieder zurückkaufen.

Insgesamt werden am Mittwoch 170 Autos versteigert – nicht bei allen handelt es sich um Luxuskarossen. Zum Beispiel wird ein Ford Focus mit kaputter Kupplung verkauft, der Startpreis liegt bei 300 Euro. Die Versteigerung beginnt am 6. November um 9.30 Uhr in der Königsberger Straße 100 in Lierenfeld. Ab 8 Uhr können die Autos zunächst besichtigt werden.