Düsseldorf: Geuer und Kons treffen den Streetart-Star Danny Minnick

Galerist Dirk Geuer holt Star-Künstler : Streetart-Star Danny Minnick zu Gast in Düsseldorf

Neben Leon Löwentraut widmet sich die Galerie Geuer & Geuer Art nun einem weiteren internationalen Shooting-Star der Kunst: Danny Minnick. Ein Kopf-an-Kopf- Rennen liefern sich die beiden Malerstars bereits in Sachen Erfolg und bezüglich internationaler Sammler.

Es war Gregory de la Haba, der mit dem Galeristen Dirk Geuer die Ausstellung von „Bubicasso“ Leon Löwentraut in New York organisierte. Durch Zufall stieß Geuer so auf den Street-Art-Star Danny Minnick (45), dessen Fans Hollywood-Größen wie George Clooney, Jessica Alba und Robert Downey Jr. sind. In seine Galerie an der Heinrich-Heine-Allee lotste er nun Danny Minnik, der übrigens auch eine Karriere als Skateboard-Stunt-Profi hinter sich hat. Einige der 20 Arbeiten an der Wand sind schon verkauft. Minnick brachte aus seinem New Yorker Atelier auch die Bodenkunst im Street-Art-Stil mit. Zur Vernissage von „Liquefied Troubles“ in der Galerie Geuer & Geuer Art kamen HA Schult, David Gerstein aus Israel und Wolfram Kons. Von ihm gibt es am Sonntag um 18.30 Uhr bei n-tv eine Doku in der Reihe „Inside Art“ mit Danny Minnick.

Streetart-Star Danny Minnick (l.) und Moderator Wolfram Kons ("Inside Art") Foto: n-tv
(bpa)
Mehr von RP ONLINE