Düsseldorf: Frau bedankt sich bei Rheinbahn-Busfahrer und Kontrolleuren

Großes Lob im „Nettwerk Düsseldorf“ : Frau bedankt sich bei Rheinbahn-Busfahrer und Kontrolleuren

Eine Frau bedankt sich auf Facebook bei einem Busfahrer und zwei Kontrolleuren der Düsseldorfer Rheinbahn, die ihr offenbar Geld für ein Ticket gegeben haben.

Überschwängliches Lob für die Rheinbahn auf Facebook: Eine Frau postete in der Gruppe „Nettwerk Düsseldorf“:

„Ich muss doch jetzt mal ein großes Danke an die Rheinbahn loswerden!“ Sie habe in einem Bus festgestellt, dass sie dort weder mit ihrem „aus Schusseligkeit“ gekauften Kurzstreckenticket weiterfahren, noch mit einer Bankkarte im Bus ein weiteres Ticket kaufen konnte.

Der Busfahrer und zwei Kontrolleure hätten dann Geld für ihr Ticket zusammengeworfen. „Danke, danke, danke!“, schreibt sie.

Viele User kommentierten das Posting: „Das ist ja echt nett!“ und „Sehr hilfsbereit!“ schreiben sie. Eine Frau meint: „Sehr nett wirklich, aber leider eine Ausnahme.“ Die Aktion sei trotzdem toll und müsse erwähnt werden.

(hsr)
Mehr von RP ONLINE