Düsseldorf: Feueralarm im Kaufhof-Gebäude

Düsseldorf : Feueralarm im Kaufhof-Haus

Bei Bauarbeiten im ehemaligen Kaufhof-Gebäude an der Berliner Allee hat es am Donnerstagnachmittag im dritten Stockwerk gebrannt. Es gab während des Einsatzes erhebliche Verkehrsprobleme.

Bei ersten Löschversuchen der Arbeiter entwickelte sich starker Rauch, den Nachbarn aus dem Gebäude aufsteigen sahen. Sie alarmierten die Feuerwehr. Als die eintraf, war der kleine Brand zwar tatsächlich bereits gelöscht. Wegen der umfangreichen Belüftung des großen Gebäudes aber dauerte der Einsatz mehr als eine Stunde. Dadurch kam es zu Behinderungen im Berufsverkehr. Verletzt wurde nach Feuerwehrangaben niemand.