1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: FDP-Ratsfrau Rachner will Schnelltests für den Stadtrat

Corona in Düsseldorf : FDP-Ratsfrau will Schnelltests für den Stadtrat

Inmitten des zweiten Lockdowns findet am Donnerstag die erste Sitzung des neuen Stadtrates statt. Die FDP-Politikerin und Ärztin Christine Rachner findet, die Teilnehmer sollten sich direkt vorher testen lassen.

Die neu gewählte FDP-Ratsfrau Christine Rachner fordert, dass sich Kommunalpolitiker vor den Sitzungen der Gremien per Schnelltest auf Corona testen lassen können. „Wir befinden uns in einem Lockdown, und da sollten wir als gewählte Vertreter auch Vorbilder sein“, sagt die Ärztin. Bei der anstehenden Ratssitzung am kommenden Donnerstag in der Stadthalle werden 90 Ratsmitglieder sowie Vertreter der Verwaltung anwesend sein: „Daher scheint mir ein Test vor der Sitzung sehr angemessen.“ Auch für die anstehenden Sitzungen der Bezirksvertretungen sei das wichtig. Zu einer Test-Teilnahme zwingen könne man natürlich niemanden, sagte Rachner.

Die Stadt äußerte sich auf Anfrage am Dienstag zunächst nicht zu der Frage, ob solche Tests zur Verfügung gestellt werden sollen und werden.