Marode Grundschule in Düsseldorf Bei Regen wird ein Treppenhaus wegen Rutschgefahr geschlossen

Düsseldorf · Die Leiterin der Schule in Düsseldorf-Eller berichtete in einer Sitzung der Bezirkspolitik von einem undichten Dach und einer Absenkung des Gebäudes. Was die Politik dazu sagt.

 Das Gebäude der Grundschule Gumbertstraße ist fast 50 Jahre alt, jetzt sind massive Schäden aufgetreten.

Das Gebäude der Grundschule Gumbertstraße ist fast 50 Jahre alt, jetzt sind massive Schäden aufgetreten.

Foto: Marc Ingel

Das Gebäude der Gemeinschaftsgrundschule an der Gumbertstraße in Eller ist fast 50 Jahre alt, dass da im Verlauf der Jahrzehnte Mängel auftreten, ist daher keine Überraschung. Wie schlimm es aber wirklich um die Gumbertschule steht, das erfuhren die Politiker der Bezirksvertretung 8 jetzt in der jüngsten Sitzung – und es verschlug ihnen geradezu die Sprache.