Ärger in der Carlstadt Warum das Weihnachtsdörfchen in der Carlstadt weiter geschlossen ist

Düsseldorf · Die Buden stehen bereits auf dem Plätzchen an der Mariensäule, doch nun hat das Ordnungsamt die Genehmigung nicht erteilt. Was dahintersteckt – und was eine Bezirkspolitikerin aus der BV1 dazu sagt.

 Das Heimatdörfchen in der Carlstadt ist schon aufgebaut.

Das Heimatdörfchen in der Carlstadt ist schon aufgebaut.

Foto: Wolfgang Harste