Einzelhandel in Düsseldorf Die Gumbertstraße in Eller ist gesund

Düsseldorf · An der Gumbertstraße in Düsseldorf-Eller gibt es nur wenig Leerstand. Der anstehende Haltestellenumbau birgt allerdings Risiken für die Einzelhändler. Aktuell läuft ein Schaufenster-Wettbewerb. Warum es an der Einkaufsstraße so gut läuft.

An der Gumbertstraße gibt es seit einigen Monaten an vielen Ecken immer mehr Farbe zu entdecken. Quer gegenüber liegt mit Walgenbach eines der traditionsreichen Geschäfte in Eller.

An der Gumbertstraße gibt es seit einigen Monaten an vielen Ecken immer mehr Farbe zu entdecken. Quer gegenüber liegt mit Walgenbach eines der traditionsreichen Geschäfte in Eller.

Foto: Marc Ingel

Die Gumbertstraße ist nicht die Kö, Gucci und Prada sucht man hier vergebens. Und ja, es gibt im Zentrum von Eller auch den ein oder anderen Ramschladen. Aber: Der Leerstand hält sich in Grenzen, das für die Gumbertstraße eingesetzte Zentrenmanagement hat lediglich neun Ladenlokale auf den fast sechs Kilometern gezählt, die leer stehen – was mit Blick auf andere Einkaufsstraßen in den Stadtteilen vergleichsweise wenig ist.