Düsseldorf: „Bunte Westen“ demonstrieren friedlich vor Rathaus

„Gelbwesten“ als Vorbild : „Bunte Westen“ demonstrieren in Düsseldorf friedlich

Nach dem Vorbild der französischen „Gelbwesten“ hat am Samstag in Düsseldorf die „Aktion #Bunte Westen“ demonstriert. Sie fordern unter anderem bessere Arbeitsbedingungen.

Rund 100 bis 150 mit bunten Westen bekleidete Demonstranten versammelten sich nach Angaben von Beobachtern und der Polizei am Mittag vor dem Düsseldorfer Rathaus. Die Protestaktion verlief nach ersten Angaben „laut und friedlich“.

Aufgerufen zu dem Protest hatte das von Linksfraktionschefin Sahra Wagenknecht initiierte Bündnis „Aufstehen“. Die „Aktion #Bunte Westen“ fordert bundesweit bessere Arbeitsbedingungen, bessere Bildung oder Pflege.

(top/dpa)
Mehr von RP ONLINE