Düsseldorf: Ausstellung im Rathaus

Ausstellung: Wahl-Düsseldorfer zeigen Schau „Zwischen Pop und Surreal“

Für diese beiden Künstler ging ein großer Traum in Erfüllung: Noch bis Ende August stellen Katrin Karrenberg und Hans Petrovic im Rathaus ihre Werke aus.

Ein bedeutsamer Moment war das für die beiden Künstler Katrin Karrenberg und Hans Petrovic, denn sie waren zu Gast im Rathaus, Oberbürgermeister Thomas Geisel machte seine Aufwartung. Sie fühlen sich ein Stück weit mehr angekommen auf ihrem Schaffensweg. „Unsere beiden Anfänge sind lange her, und wir kamen beide von weit weg nach Düsseldorf“, sagte Karrenberg bei der Eröffnung der Schau mit eindringlichen Werken.

„Er kommt aus Graz und ich aus Hamburg.“ Kennengelernt haben sie sich zunächst über einen privaten Kontakt und nicht über die Kunst, „aber die Kunst ist ein großer Teil unserer Freundschaft, und wir sind sehr froh, dass man unsere Werke nun zum ersten Mal zusammen sehen kann.“ Oberbürgermeister Geisel betonte bei der Eröffnung, dass er es schön finde, dass das Rathaus in seiner ursprünglichen Bestimmung benutzt werden würde, „es ist schließlich ein Haus der Bürger“.

  • Ausstellung : Kunst zwischen Pop und surreal
  • Dauer-Ärger wegen Uber : Taxi-Krieg auf Düsseldorfs Straßen

Längst schlugen Karrenberg und Petrovic Wurzeln hier: Sie studierte von 1970 bis 1976 an der Düsseldorfer Kunstakademie und war später Kunstlehrerin am Gymnasium Gerresheim. Der Fokus ihrer Arbeit liegt auf der Ölmalerei, unter ihren Werken finden sich aber auch Aquarelle, Collagen, Serigrafien und Fotografien. Der Goldschmied und Künstler Hans Petrovic ist gebürtiger Wiener, lebt und arbeitet aber seit mehr als 50 Jahren in Düsseldorf. Seit 15 Jahren besteht sein künstlerisches Schaffen vornehmlich aus figürlichen Arbeiten.

Bis 30. August sind ihre Werke in der Ausstellung „Zwischen Pop und Surreal“ im Rathaus zu sehen – darunter Arbeiten, die das Rathaus aus Sicht der Künstler zeigen. Komplettiert wird die Schau durch Plastiken, die Hans Petrovic schuf, der auch Goldschmied ist.

(elim)
Mehr von RP ONLINE