1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf Altstadt Azubis sanieren das Pflaster

Marode Stellen : Azubis sanieren nun das Pflaster in der Altstadt

Ein Teil des Altstadtpflasters wird ab kommenden Montag saniert. Auszubildene zum Straßenbauer werden sich die Mühlenstraße vornehmen. Innerhalb von fünf Tagen wollen die Nachwuchskräfte fertig sein.

Nachwuchskräfte in der Ausbildung zum Straßenbauer sanieren ab kommenden Montag,  eine Pflasterfläche auf der Mühlenstraße. Dort  wird die Baustellenfläche eingerichtet. Die angehenden Straßenbauer beginnen am Dienstag mit den Instandsetzungsarbeiten. Die Sanierung wird voraussichtlich am Freitag abgeschlossen sein. 

Bei der Baustelle handelt es sich um ein gemeinsames Projekt der Bauindustrie und des Amtes für Verkehrsmanagement. Im Vordergrund stehen der Nutzen für die Gemeinschaft, der Erfahrungsaustausch der Auszubildenden mit den Ausbildern und eine praxisnahe Ausbildung, teilt die Stadt nun mit. Das Pflaster in der Altstadt hatte in dieser Woche für Diskussionen gesorgt. Auf der Bergerstraße gibt es viele Stolperfallen – Anlieger berichteten, dass immer wieder Menschen über die Kanten stolpern und auch stürzen. Die Stadt teilte mit, man wolle die Sanierung wegen des Spardrucks nicht angehen.

(wie)