Niederländer in Düsseldorf verurteilt Uhrenräuber von der Kö wird abgeschoben

Düsseldorf · Mit Maske und Spielzeugpistole hatte der Angeklagte innerhalb von zwei Wochen zwei potenzielle Opfer ausgekundschaftet. Ihnen wollte er teure Uhren stehlen. Beide Überfälle gingen schief, verurteilt wurde er trotzdem.

Das Gerichtszentrum in Oberbilk.

Das Gerichtszentrum in Oberbilk.

Foto: dpa/Marcel Kusch
(wuk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort