1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: 22-Jähriger greift Busfahrer an und verletzt ihn

Versuchter Überfall in Düsseldorf-Eller : 22-Jähriger greift Busfahrer an und verletzt ihn

Ein 22 Jahre alter Mann soll am Sonntag in Eller einen Busfahrer angegriffen und mehrfach geschlagen haben, um an die Kasse in dem Fahrzeug zu kommen. Der Fahrer wurde verletzt.

Ein 22-Jähriger soll am Sonntag einen Busfahrer in Eller angegriffen und verletzt haben, teilte die Polizei am Montag mit. Der Rheinbahn-Angestellte fuhr nach Angaben der Polizei mit dem Bus der Linie 724.

Nachdem an der Haltestelle Jägerstraße Fahrgäste ein- und ausgestiegen waren und der Bus seine Fahrt fortgesetzt hatte, klopfte plötzlich ein Mann massiv gegen die Hintertür des Busses. Der Fahrer hielt an und ließ den Mann noch einsteigen, der den 48 Jahre alten Busfahrer dann unvermittelt angriff und auf ihn einschlug. Der Tatverdächtige versuchte zudem, die Kasse des Busses aus der Verankerung zu reißen, floh schließlich jedoch.

Einsatzkräfte nahmen den 22-Jährigen, der der Polizei bereits bekannt ist, in der Nähe fest. Der 48-jährige Busfahrer musste aufgrund seiner Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden.

(veke)