1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: 1000 freie Astrazeneca-Termine für über 60-Jährige

Impfzentrum in Düsseldorf : 1000 freie Astrazeneca-Termine für über 60-Jährige

Die Impfungen dem Sonderkontingent von Astrazeneca sind in Düsseldorf noch nicht abgeschlossen. Etwa 1000 Termine sind noch nicht an über 60-Jährige vergeben.

Noch etwa 1000 Termine für eine Corona-Schutzimpfung mit dem Präparat des Herstellers Astrazeneca sind in Düsseldorf frei. Die Stadt teilte mit, dass die Kapazitäten für Personen über 60 Jahren noch nicht ganz ausgeschöpft seien.

Nach dem Impfstopp für Jüngere wurden der Stadt Düsseldorf Impfdosen für insgesamt 19.000 Personen zugeteilt. Aus diesem Sonderkontingent wurden bereits rund 15.000 Menschen, die älter sind als 60 Jahre, geimpft. Von den übrigen 4000 Terminen sind bereits etwa 3000 vergeben – rund 1000 Termine sind also noch frei.

Die Terminvereinbarung läuft über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO), telefonisch unter der Nummer 0800 11611701 oder online unter www.116117.de.

Die Impfungen aus dem Sonderkontingent hätten der Stadt zufolge am Mittwoch abgeschlossen sein sollen. Das Impfzentrum in Düsseldorf hatte seine Öffnungszeiten und Kapazitäten eigens für die Sonderimpfungen erweitert. So war das Zentrum in der Arena in der vergangenen Woche an zwei Tagen ausschließlich für die Astrazeneca-Impfungen geöffnet – 4000 Menschen haben hier alleine am Dienstag die erste Spritze bekommen.

Auch bei den Altersgruppen schreiten die Corona-Schutzimpfungen voran. Am Freitag beginnen die Terminvereinbarungen bei der KVNO für die Jahrgänge 1944 und 1945. Am Montag stehen die Buchungen dann auch Personen offen, die in den Jahrgängen 1946 und 1947 geboren sind.

Übrigens können die Impfberechtigten dieser Altsgruppen auch für ihre jüngeren Partner einen Termin ausmachen. Alle Personen im Alter von 73 bis 76 Jahren sollen vorab per Post eine persönliche Einladung der Landeshauptstadt und des NRW-Gesundheitsministers Karl-Josef Laumann erhalten.

Am Mittwoch wurden in Düsseldorf 4594 Personen geimpft. Seit Beginn der Impfaktion am 27. Dezember sind insgesamt 112.552 Menschen geimpft worden, davon haben 42.167 bereits ihre zweite Impfung erhalten.