1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldof: Die Inzidenz bei den Corona-Zahlen sinkt deutlich

Die neuen Corona-Zahlen : Die Inzidenz in Düsseldorf sinkt deutlich

Es ist ein Auf und Ab. Nachdem die Corona-Zahlen zuletzt deutlich gestiegen sind, ist die Sieben-Tages-Inzidenz jetzt gleich um 75 Punkte gesunken. Dennoch liegt sie bei über 600.

Die Sieben-Tages-Inzidenz geht in Düsseldorf rauf und runter. Nachdem am Donnerstag ein Wert von 692,3 für die Landeshauptstadt gemeldet wurde, liegt er am Freitag bei 617,1. Der Wert gibt die Zahl der bekannt gewordenen Infektionen in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohner an. In den Krankenhäusern werden 119 Covid-Patienten behandelt (Vortag 123), davon 87 auf Normal- und 32 auf Intensivstationen.

Bisher wurde bei insgesamt 55.261 (+214) Düsseldorferinnen und Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. Laut Landeszentrum Gesundheit sind aktuell rund 6200  Personen in Düsseldorf infiziert. Rund 48.200 Menschen in der Stadt sind inzwischen genesen. Es gibt einen neuen Todesfall, so dass bislang nun 625 Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, in Düsseldorf gestorben sind.

Unter den aktuell Infizierten sind auch neun Bewohner einer Lebenshilfeeinrichtung in Wersten, sowie ein dort Beschäftigter. Alle seien ebenso wie enge Kontaktpersonen in Quarantäne, teilte die Stadt am Freitag mit. Weitere Tests seien veranlasst.

  • Die Corona-Lage in Duisburg bleibt dynamisch.
    Inzidenz steigt weiter : Das sind die aktuellen Corona-Zahlen in Duisburg
  • Aktuelle Corona-Impfzahlen für Deutschland : Zahl der Menschen mit einfachem Impfschutz in Deutschland steigt auf rund 62,5 Millionen
  • Aktuelle Corona-Impfzahlen für NRW : 79,0 Prozent aller Menschen in NRW wurden mindestens einmal geimpft
  • Pandemie in Remscheid : Corona-Inzidenz schnellt weiter in die Höhe
  • Aktuelle Corona-Fallzahlen : RKI meldet 22.770 Neuinfektionen und 23 neue Todesfälle in NRW binnen 24 Stunden
  • Aktuelle Corona-Fallzahlen : RKI meldet 112.323 Neuinfektionen in Deutschland binnen 24 Stunden - Zahlen steigen wieder

Am Donnerstag wurden in Düsseldorf 2671 Personen geimpft. Darunter sind 315 Personen, die ihre erste und 472 Personen, die ihre zweite Impfung erhalten haben. Es wurden 1884 Auffrischungsimpfungen verabreicht.

Insgesamt wurden bislang in Düsseldorf 531.790 Menschen geimpft, davon haben 502.545 ihre erste und zweite Impfung erhalten. Insgesamt wurden so bis zum heutigen Tag 1,322 Millionen Impfungen vorgenommen, darunter 288.261 Auffrischungsimpfungen.