1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Drei neue Flugziele ab Düsseldorfer Flughafen

Düsseldorf : Drei neue Flugziele ab Düsseldorfer Flughafen

Teilweise zum Sommerflugplan, teilweise im Herbst gibt es mehrere neue Flugverbindungen ab dem Düsseldorfer Flughafen.

Die isländische Flugesellschaft Icelandair bietet zukünftig auch eine Verbindung nach Düsseldorf an. Ab dem 25. Oktober geht es viermal in der Woche - jeweils montags, mittwochs, donnerstags und samstags - von Düsseldorf über den Heimatflughafen Keflavik nach Nordamerika. Tickets für diese Verbindung sind bereits buchbar.

Cobalt Air aus Zypern bietet seit dem 3. Mai zwei Mal wöchentlich Direktverbindungen von Düsseldorf nach Larnaca an. Neben Frankfurt ist Düsseldorf damit der zweite deutsche Flughafen, der von Cobalt Air bedient wird. Die Flüge finden donnerstags und samstags statt.

Seit Ende April fliegt die Billigtochter der Lufthansa, Eurowings, non-stop die Strecke von Düsseldorf nach New York. Die Airline bedient täglich außer Dienstag den gut achtstündigen Flug zum Flughafen John F. Kennedy. Verwendet wird ein vierstrahliger Jet vom Typ Airbus A 340, der früher bereits im Dienst der Lufthansa auf der gleichen Strecke eingesetzt wurde. Derzeit betreibt Eurowings am Flughafen Düsseldorf bereits 40 Flugzeuge.

(tb)