dm hat eröffnet: Düsseldorf-Wersten hat nach Jahren wieder einen Drogeriemarkt

Düsseldorf : Wersten hat nach Jahren wieder einen Drogeriemarkt

Mit mehr als 26.000 Einwohnern steht Wersten auf Platz 6 der bevölkerungsreichsten Stadtteile in Düsseldorf. Doch seit 2012 musste die Werstener ihren Stadtteil verlassen, wenn sie in einer Drogerie einkaufen wollten. Jetzt hat dort eine dm-Filiale eröffnet.

Bis zur Pleite im Jahr 2012 gab es auf der Kölner Landstraße im Abstand von wenigen hundert Metern gleich drei Schlecker-Filialen. Seitdem war Wersten eine Diaspora in Sachen Drogeriemarkt.

Mit dem Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses an der Ecke Kölner Landstraße/Mergelgasse kam dann Hoffnung auf, dass der Zustand bald beendet sein würde. Doch die Fertigstellung der dm-Filiale verzögerte sich immer weiter.

Am 13. Juni war es nun endlich soweit, der Drogeriemarkt öffnete am Morgen um 8 Uhr seine Türen. Ein paar Werstener, die es wohl gar nicht erwarten konnten, standen auch bereits vor dem Laden. Einhelliger Tenor in der Runde: „Das wurde aber auch Zeit, dass wir hier wieder eine Drogerie bekommen.“

(csr)
Mehr von RP ONLINE