Düsseldorf: Die erste Tonight-Party: "I love Düsseldorf"

Düsseldorf : Die erste Tonight-Party: "I love Düsseldorf"

In der Landeshauptstadt gibt es Wochenende für Wochenende viele gute Gründe zum Feiern. Ob Mode-, Messe- oder Studenten-Partys, ob schick, stylisch oder leger – viele Partygäste wählen ihr Ziel für den Abend auch nach dem Party-Motto aus. Daher war es für Tonight, das Szene- und Party-Portal der RP, besonders wichtig, ein Motto zu finden, das alle Düsseldorfer, Freunde und Fans der Stadt bei einer Veranstaltung vereint. So wird am Freitag unter dem Motto "I Love Düsseldorf – Die Party Deiner Stadt" in der Nachtresidenz gefeiert.

In der Landeshauptstadt gibt es Wochenende für Wochenende viele gute Gründe zum Feiern. Ob Mode-, Messe- oder Studenten-Partys, ob schick, stylisch oder leger — viele Partygäste wählen ihr Ziel für den Abend auch nach dem Party-Motto aus. Daher war es für Tonight, das Szene- und Party-Portal der RP, besonders wichtig, ein Motto zu finden, das alle Düsseldorfer, Freunde und Fans der Stadt bei einer Veranstaltung vereint. So wird am Freitag unter dem Motto "I Love Düsseldorf — Die Party Deiner Stadt" in der Nachtresidenz gefeiert.

Welcome-Drink

Ab 22 Uhr wird der rote Teppich für alle Gäste an der Bahnstraße 13 ausgerollt, und das musikalische Programm umfasst eine hohe Bandbreite, die Jung und Alt begeistern wird. Denn gefeiert wird zu bestem Club-Sound, schon fast vergessenen Disco-Klassikern und Live-Musik. Für eine bebende Tanzfläche ohne Ruhepause werden die DJs René Fox, Dazlious, Paz und Desert sorgen, während der Auftritt von Tesirée Priti alle Ohren und Augen im Kuppelsaal in seinen Bann ziehen wird. Die in Afrika geborene Sängerin wird live Soul-, Funk- und RnB-Songs zum Besten geben.

Bekannt wurde sie unter anderem mit "Sisters Keepers" im Rahmen eines Benefiz-Projektes gegen Rassismus, war zudem auf Tour mit Jan Delay und bestritt mit der Band Snap zahlreiche Live-Konzerte. Doch das ist noch nicht alles: In einer eigens für den Abend eingerichteten Beauty-Lounge wartet das Team von J-7 auf die Partygäste, frischt schnell das Make-up auf, verpasst der Frisur den letzten Schliff und hat zahlreiche Styling-Tipps für Frauen und Männer parat. Und für den kleinen Hunger wird leckeres Finger-Food vom japanischen Restaurant Okinii Sushi & Grill serviert.

Wer nicht lange vor den Toren des ehemaligen Kinos anstehen und zudem noch einen Welcome-Drink gratis mitnehmen will, sollte unbedingt früh da sein. Denn für die ersten 200 Gäste gibt es einen edel prickelnden Welcome-Drink. Der Eintritt beträgt zehn Euro.

Internet Alle Infos zu diesem Event gibt es im Internet unter hier.

(RP)