Kirchenabriss Der Abriss der Bruderkirche hinterlässt Narben

Düsseldorf · Zweieinhalb Monate vor dem 50. Geburtstag wird das Gotteshaus geschlossen. Dann rücken die Abrissbagger an. Christen, die jahrelang für den Erhalt kämpften, sind enttäuscht.

 Seit Jahren engagiert sich Wilfried Hildenhagen in und für die Bruderkirche. Der geplante Abriss verletzt ihn tief.

Seit Jahren engagiert sich Wilfried Hildenhagen in und für die Bruderkirche. Der geplante Abriss verletzt ihn tief.

Foto: Anne Orthen (ort)