Düsseldorf: Demonstration gegen "Bus der Meinungsfreiheit"

Düsseldorf: Demonstration gegen "Bus der Meinungsfreiheit"

Für die gleichgeschlechtliche Ehe haben am Montagmittag auf dem Johannes-Rau-Platz rund 300 Düsseldorfer demonstriert.

Sie richteten sich gegen den zeitgleich anreisenden "Bus der Meinungsfreiheit", eine bundesweite Aktion gegen die Ehe für alle und andere, so die Initiatoren, "Auswüchse der Gender-Ideologie". Beide Veranstaltungen blieben friedlich.

Die Polizei musste die Demonstranten zwischenzeitlich allerdings in die Schranken weisen.

(se)