1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Das sind die Schuhtrends 2010

Düsseldorf : Das sind die Schuhtrends 2010

Was tragen Mann und Frau im nächsten Frühjahr und Sommer an den Füßen? Auf einer Pressekonferenz im "Meilenwerk" hat die "Große Deutsche Schuhschau" (GDS) jetzt erste Einblicke in die Mode der kommenden Saison gewährt.

"Easygoing, original und universal - so ist die Schuhmode im nächsten Jahr", erklärt Claudia Schulz vom deutschen Schuhinstitut. "Die Fußbekleidung wird bequemer, natürlicher und entspannter werden."

Und wie wird das aussehen? "Farblich geht der Trend in Richtung Safari. Nicht zuletzt wegen der Fußball-WM in Südafrika dominieren Gelb, Orange und Braun. Bevorzugt werden natürliche Materialien wie Leder und Leinen", betont Schulz.

Die Trendexpertin sagt buchstäblich abenteuerliche Schuhmodelle voraus: "Mokkassins, Matrosenschuhe, Wüstenboots und eine Art Gladiatorenstiefel in Sandalenoptik erwarten uns in der Saison 2010."

Die Schuhe mit den dazu passenden Accessoires gibt es auf der Messe "GDS - Global Shoes" in Düsseldorf vom 11. bis 13. September zu sehen - mit über 800 Ausstellern. Neben der Fußbekleidung werden dort auch Öko-Lederartikel, Folkloregürtel und vor allem Taschen gezeigt.

Die Branche blickt zuversichtlich auf das Geschäft in den nächsten Monaten und hofft auf einen Zuwachs im kommenden Jahr. "Der Schuheinzelhandel ist zurückhaltend mit Beschäftigungsabbau", erklärt Verbandspräsidentin Brigitte Wischnewski. "Wie der ganze Handel wollen auch wir, dass die Bürger weiterhin kaufkräftig bleiben."

  • Fotos : Anna Kournikova - sexy Werbung für Tennisschuhe
  • Kleve : Das Museum der Schuhe
  • Passagiere stehen am ersten Wochenende der
    OB Stephan Keller zum Reise-Chaos : „Der Flughafen Düsseldorf muss aktuell für vieles herhalten – zu Unrecht“
  • Die Angeklagte beim Prozessauftakt im April
    Frau fährt 22 Jahre ohne Führerschein : Düsseldorfer Gericht zieht Mercedes ein
  • Rheinbahn Schild Handy-Verbot
    Kurioses Schild : Sind Handys in den Rheinbahn-Bussen verboten?
  • Helfer in einer Menschenkette schöpfen nach
    Katastrophenschutz : Rotes Kreuz fordert Pflicht zu Erste-Hilfe-Auffrischungskursen

Bleibt nur noch eine Frage zu klären: Wie ernst meinen es die Schuhhersteller mit dem Trend zur Bequemlichkeit? Das werden Mann oder Frau erst wissen, wenn sie in der nächsten Saison in ihren neuen Schuhen stehen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Messe GDS: Die Schuhtrends 2010