Mitmachen und gewinnen!: Das große Online-Wissens-Quiz

Mitmachen und gewinnen! : Das große Online-Wissens-Quiz

Volkshochschule und Rheinische Post laden vier Wochen lang dazu ein, beim Quiz im Internet mitzumachen. Wer mag, kann aber auch nur eine Woche in einem von vier Themengebieten mitmachen.

Wer Spaß daran hat, sein Wissen zu testen, der hat ab Montag dazu ausgiebig Gelegenheit. Denn dann startet das große Online-Wissen-Quiz von Volkshochschule und Rheinischer Post.

Vier Wochen lang gibt es täglich 15 Fragen zu beantworten, manche davon sind leicht, andere wiederum schwer. Doch schließlich können die Teilnehmer auch alle Arten von Quellen und Helfern zu Rate ziehen ­- ob Bücher, das Internet oder Experten im Bekanntenkreis.

Da jede Woche das Themengebiet wechselt, können die Teilnehmer sich auch nur auf ein oder mehrere Wissensbereiche ihrer Wahl beschränken. Zum Start gibt es Fragen und drei Antwortvorschläge zu Gesundheit und Ernährung, gefolgt von (Lokal-)Geschichte und Politik, dann Literatur und Kultur und schließlich Naturwissenschaft und Technik.

Eine kleine Kostprobe: Welcher Maler verewigte einen Düsseldorfer Senftopf in einem seiner Werke ­- Vincent van Gogh, Paul Klee oder Andreas Achenbach? Was sind eigentlich Ballaststoffe ­- Nahrungsergänzungsmittel, dick machende Stoffe oder nahezu unverdauliche Kohlenhydrate? Welcher Planet kommt der Venus im Volumen am nächsten ­- der Mars, der Jupiter, die Erde?

"Kaum jemand wird sofort alle richtigen Fragen parat haben, aber genau damit beginnt ja oft das Lernen”, sagt VHS-Direktorin Anne Kalender-Sander. Anlass der Volkhochschule zu dem spannenden Wissensquiz im Internet einzuladen ist ihr 90-jähriges Bestehen am 9. September.

Zur Geburtstags-Gala der VHS werden die Hauptgewinner geehrt. Neben der Ehre gibt es für sie eine Ballonfahrt, einen Web-Baukasten und einen VHS-Gutschein im Wert von 300 Euro zu gewinnen. Insgesamt 16 Wochen-Gewinner werden mit Freikarten für Düsseldorfer Veranstaltungen und Einrichtungen belohnt.

Mitmachen können Bürger ab 15 Jahren aus Düsseldorf und Umgebung. Sie müssen sich mit Namen und Vornamen auf Quiz-Seite www.vhs-wissen.de/duesseldorf anmelden, die ab Montag freigeschaltet ist. Die Namen der Spieler erscheinen nur auf dieser Website unter "Wer ist online?” oder den "Top Ten”, die während des Spiels auf einer Rangliste mit ihren Punkteständen zu sehen ist.

Die persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern dienen zur Benachrichtigung der Gewinner. Die führenden Wochen- und Gesamtsieger lädt die Rheinische Post in die Redaktion ein und stellt sie mit Bild den Lesern vor.

Auch Späteinsteiger können noch Gesamtsieger zu werden. Wer es sich zutraut, kann am letzten Tag, dem 6. September, alle 420 Fragen auf einmal beantworten.

(RP)
Mehr von RP ONLINE