1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

CVJM in Düsseldorf: Weihnachtsfeier für alleinstehende Männer findet statt

CVJM in Düsseldorf : Weihnachtsfeier für alleinstehende Männer bereits zum 94. Mal

Eine Weihnachtsfeier für alleinstehende Männer veranstaltet der CVJM in Düsseldorf in diesem Jahr bereits zum 94. Mal. Die Corona-auflagen bereiten den Veranstaltern jedoch Sorgen.

Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) lädt am 24. Dezember zu seiner alljährlichen Weihnachtsfeier für alleinstehende Männer ein. Die Veranstaltung findet im Radschlägersaal der Düsseldorfer Rheinterrasse statt.

„Wir möchten, dass unsere Gäste Heiligabend in Würde verbringen können“, sagt Ralf Wittig, leitender Sekretär des CVJM. Das Fest werde in diesem Jahr schon zum 94. Mal veranstaltet. Man biete Essen und ein Bühnenprogramm, außerdem erhielten die Gäste kleine Geschenke, so Wittig. Ermöglicht werde die Veranstaltung größtenteils durch Spenden und die freiwillige Mitarbeit zahlreicher Helfer. Auch Unternehmen unterstützten die Feier seit langem. „Das ist für uns eine Herzensangelegenheit“, erklärt Carla Stockheim von Stockheim Catering, deren Firma die Verpflegung organisiert.

Wie schon im vergangenen Jahr wird die Weihnachtsfeier erneut unter Hygieneauflagen stattfinden. Es sei noch nicht abschließend geklärt, welche Maßnahmen gelten werden, sagt Michael Kern, der Betriebsleiter der Rheinterrasse. „Wir befinden uns dazu in einem stetigen Austausch mit dem Ordnungsamt.“ Wittig beschreibt das Dilemma, in dem die Planer steckten: „Unsere Veranstaltung lebt von der Gemeinschaft und Begegnung.“ Dies unterbinden zu müssen, mache Gästen wie Gastgebern gleichermaßen zu schaffen. Fest stehe: „Wir sehen uns in der Pflicht, für die Männer da zu sein.“

  • Polizisten in Kolumbien (Symbolfoto).
    Hakenkreuze, SS-Uniformen und Hitler-Bart : Kolumbianische Polizeischüler posieren bei offizieller Feier als Nazis
  • Viele Weihnachtsfeiern werden in diesem Jahr
    Wirte fürchten erneut enorme Einbußen : „Das Weihnachtsgeschäft bricht gerade komplett weg“
  • Josef Köhlings von der Gaststätte „Bischofshof“
    Gastronomie in Kaarst : Immer mehr Weihnachtsfeiern abgesagt
  • Gaby Schillings, Detlef Bley und Wolfgang
    Aktion der Existenzhilfe : Grevenbroicher können 240 Wünsche von Kindern erfüllen
  • Im Restaurant Steinhaus feiern viele Firmen
    Corona-Pandemie in Solingen : Solingens Gastronomie bangt um die Weihnachtsfeiern
  • Eine Straßenbahn der DVG auf ihrer
    Neue Regeln ab Mittwoch : Duisburger Verkehrsgesellschaft führt 3G in Bus und Bahn ein

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur mit einer kostenlosen Einlasskarte möglich. Diese kann am 22. und 23. Dezember zwischen 10 und 18 Uhr sowie am 24. Dezember von 10 bis 12 Uhr im CVJM-Haus in der Graf-Adolf-Straße 102 abgeholt werden.